Cosy Baking Time

Süßes Gebäck, statt schlechte Gedanken

Backen ist so viel mehr als die Herstellung von leckerem Gebäck.

Beim Backen geht es um das Genießen mit allen Sinnen.

Du riechst den Duft von frischer Vanille, du spürst, wie sich der Teig unter deinen Händen formt, du hörst das Knacken der frischen Schokolade, du siehst wie der Kuchen langsam im Ofen aufgeht und schließlich schmeckst du die wohltuende Süße des fertigen Gebäcks.

Von Anfang bis Ende wird deine Achtsamkeit gefordert. Du fokussierst dich auf das Hier und Jetzt. Auf dein Tun. Und vergisst einmal deine grauen Gedanken.

Cosy Baking Time

So wird das Backen zu einer Art Genusstraining, das nachweißlich dein Wohlbefinden steigert und dir die Freude an den kleinen Dingen des Lebens wiederbringt.

Auch dein Selbstvertrauen wird mit jedem gelungenen Gebäck, das du mit deinen eigenen Händen geschaffen hast, stärker.

Zudem schenkt das Backen Ruhe. Denn es ist nichts, was du mal zwischen Tür und Angel machen kannst. Du nimmst dir bewusst Zeit dafür.

So holst du dir durch das Backen ein wohliges Gefühl der Zufriedenheit in dein Herz und einen süßen Geschmack – auf deine Zunge und in dein Leben.

Hast du Lust bekommen deine Küche mit süßem Duft und Gefühlen zu füllen?

Wenn du…

… dann melde dich an und komm zur Cosy Baking Time!

Wer mit dir in der virtuellen Küche steht?

Das bin ich, Sarah.

Ich habe selbst erlebt, wie bitter das Leben schmecken kann. Deshalb möchte ich es dir gerne etwas versüßen – mit ein paar selbstgemachten Leckereien und gemütlichen Stunden in meiner virtuellen Küchenstube.

“Zeit für klitzefeine Glücksmomente!”

Sarah, unsere meistergleiche Konditorin: „Ich hoffe vielen Menschen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Und vor allem eine kleine und genussvolle Auszeit schenken zu können.

Start: Mittwoch, der 14.12.2021   

Zeit: Start 18:30Uhr Dauer ca. 1-2h je nach Backvorhaben mit anschließendem Chat  

Wo: Online    

Wann geht’s weiter: Jeden Mittwoch zur gleichen Zeit.

Melde dich hier an: sarah@depression-loose.com